Familienpatenschaften für Kurdistan

Durch den Krieg des türkischen Militärs im Südosten (Nordkurdistan) gegen die eigene Bevölkerung haben dort viele Menschen Hab und Gut verloren, konnten nur das nackte Leben retten. Der Kurdische Halbmond („Heyva Sor“, Äquivalent etwa zum Roten Kreuz) ruft auf Patenschaften für dortige Familien zu übernehmen.

Infos Patenschaften

Infos zum Krieg in der Türkei